Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Eine Wellness-Magnet-Massage ist eine besondere Form der Massage. 
Hier wird nämlich völlig ohne Druck gearbeitet. Dabei ist es egal ob Du sie als Oberkörper-/Nackenmassage genießt, als Ganzkörpermassage oder als Teilkörpermassage nach Deinen Wünschen. Da lasse ich Dir die Entscheidung! Du bestimmst wo Du und Dein Körper die Kraft der Magnete gerade braucht!

Begonnen wird die Massage mit großen Magneten um die Muskulatur vorzubereiten. Die Großen geben ihre Kraft breiter ab, aber nicht so tief, eben  die Vorbereitung auf die kleineren Magnete.

Die Kleinen sind punktueller und können tiefer in das Gewebe eindringen,  eine intensivere Entspannung der Muskulatur begünstigen. 
Natürlich kann auch hier ein gutes Augenmerk auf Partien gelegt werden an den es gerade ein bisschen zwickt und zwackt. Vielleicht besonders im Nacken, im Lendenwirbelbereich, die Füße usw, da verlasse  ich mich auf Deine Wünsche!

Wichtig bei der Magnet-Massage zu wissen ist, das  ich keine Menschen mit schweren Krankheiten massieren darf (z.B. Krebspatienten, Patienten mit Herzschrittmacher oder anderen medizinischen Implantaten die eine Batterie enthalten, Schwangere ...) da es unter der Massage zu vermehrtem Aufkommen von körpereigenen Abfallstoffen kommen kann, die nachher durch ausreichend trinken bei gesunden Personen einfach ausgespült werden.